Zum Hauptinhalt springen

Marzahn-Hellersdorf Links


DIE LINKE spendete für Ferienlager

Lares e.V. ermöglichte in diesem Sommer zusammen mit Vision e.V. 16 Kindern eine Ferienfreizeit. Die Vereine wollen mit dieser Kooperation insbesondere einen Beitrag zur Unterstützung von Kindern aus Familien auf der Flucht leisten. Sie richtet sich sowohl an alle Kinder der russischen und ukrainischen Community, aber auch darüber hinaus an alle… Weiterlesen


Dr. Manuela Schmidt & Kristian Ronneburg

Zugang zu öffentlichen Toiletten für alle und am besten kostenfrei

Mit dem 2018 geschlossenen Toilettenvertrag hat Rot-Rot-Grün einen ersten wichtigen Schritt unternommen, diesen wichtigen Bereich der öffentlichen Daseinsvorsorge in der Hauptstadt zu stärken. Die damalige Entkoppelung von Werbeverträgen und Toilettenversorgung wurde vor allem von der CDU kritisiert, aber heute hat Berlin mehr moderne und… Weiterlesen


Petra Pau

Mit 70 in Rente bei einer 42-Stunden-Woche?

Wer sowas fordert, hat noch nie körperlich gearbeitet! Das meint Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag. Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Stefan Wolf, hatte mit Blick auf die demografische Entwicklung und die Rentenkassen gefordert, man werde „länger und mehr arbeiten“ müssen. Eine Rente erst ab 70 würde… Weiterlesen


Petra Pau

Ost - West, arm - reich

Im Juni 2022 schwellte der Bundesregierung, also SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP, die Brust. Man habe die höchste Rentenerhöhung seit Jahrzehnten beschlossen, hieß es, um 5,35 Prozent in West- und um 6,12 Prozent in Ostdeutschland. Das Gros der Medien zollte Beifall. Nur wenige erinnerten daran, dass auch im Jahr 32 der deutschen Einheit… Weiterlesen


Kristian Ronneburg (MdA)

9-Euro-Ticket bis Jahresende verlängern und 365-Euro-Ticket einführen!

Das 9-Euro-Ticket ist trotz vieler Herausforderungen und Probleme hinsichtlich der Kapazitäten im Schienenverkehr eine der wenigen sinnvollen Maßnahmen der Bundesregierung aus dem „Energieentlastungspaket“. Der Zugang zum Nahverkehr ist für viele Menschen so einfach wie nie, sowohl was den Preis als auch bisherige Tarifgrenzen angeht. Nachweislich… Weiterlesen


BJOERN TIELEBEIN

Es ist Sommer – natürlich darf das Thema Freibad nicht fehlen!

Es ist fast schon Tradition, dass gerade im Sommer über das Freibad oder besser gesagt das fehlende Freibad im Bezirk diskutiert wird. Die Kurzfassung: Zwei Standorte, davon einer der favorisiert wird, wurden in der vergangenen Wahlperiode ausgewählt, einer wurde favorisiert: der Jelena-Santic-Friedenspark. Das Bezirksamt hat im Herbst 2021 ein… Weiterlesen


Karin Jordan

Aus dem Bezirksvorstand: Et looft ...

…im Bezirk – und zwar sowohl beim Arbeiten als auch Feiern - und erst recht, wenn das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden werden kann! Von vielen nennenswerten Aktionen soll gleich voran die Feier zum 1. Mai als eine äußerst gelungene Veranstaltung mit sehr großer Bevölkerungsbeteiligung genannt werden. Die Einbeziehung örtlicher Initiativen und… Weiterlesen


Frank Beiersdorff

Schafe in der Weiherkette

Über den Rundgang durch die Hönower Weiherkette, zu dem das Bezirksamt am 13. April eingeladen hat, hatten wir berichtet. Dabei ging es auch um Probleme der Akzeptanz des Beweidungsprojektes. Zur Pflege und nachhaltigen Erhaltung des Landschaftsschutzgebietes sollen künftig Schottische Hochlandrinder eingesetzt werden. Die Umzäunungen hierfür… Weiterlesen


Kristian Ronneburg

Seilbahn wird ab 2023 Teil des Nahverkehrs

In der vergangenen Legislaturperiode hat Rot-Rot-Grün den Betrieb der anlässlich der IGA 2017 privat errichteten und betriebenen Seilbahn in Marzahn-Hellersdorf mit einer Teilübernahme durch die Grün Berlin GmbH gesichert. Weiterhin wurde sich darauf verständigt, das Ziel der Integration in den Nahverkehr weiter zu verfolgen. Der 2021 geschlossene… Weiterlesen


Dr. Manuela Schmidt

Weitere Stärkung unserer Bezirke erreicht!

Mit dem Beschluss des Haushaltsgesetzes für die Jahre 2022 und 2023 im Plenum am 23. Juni können die Bezirke endlich aus der vorläufigen Haushaltswirtschaft in die Umsetzung ihrer schon zu Beginn des Jahres von ihren Bezirksverordnetenversammlungen beschlossenen Bezirkshaushaltspläne gehen. Das klingt zunächst sehr technisch, bedeutet aber im… Weiterlesen

Printausgaben

Adobe InDesign 17.3 (Windows)

August Ausgabe